Aufschwung

Morgen wird erstmal Energie getankt. Und wo ginge das besser als bei Lizi und Sarah? Genau nirgends. Man ich hab die beiden endslang schon vermisst und bin froh sie endlich wiederzusehen. Ich glaub' es wird lustig, außerdem wirds helfen die ganze Scheiße von letzter Zeit ein wenig zu verdrängen und wenigstens für ein paar Stunden zu vergessen. Jetzt wird erstmal noch gelernt, da ja morgen unbedingt so ne doofe Arbeit geschrieben werden muss und dann lass ich mich ab ins Bettchen fallen.

Gute Nacht Welt, so kann's weitergeh'n! 

9.1.08 18:53, kommentieren

Zeit was zu ändern.

Heute war ich erstmal Weihnachtsbäume schleppen, erst für Oma, dann für uns. Ich hatte heut wohl mal meinen "Gedichttag". Ich konnte nicht anders und musste Speatzchen eines schreiben. :-P

Ich vermisse soviele Leute und will sie endlich wiedersehen. Warum verdammt, hat jeder zutun?

 Gute Nacht, Welt!

15.12.07 01:31, kommentieren

Kraft durch Liebe

Der Titel dieses Eintrags könnte glatt Werbung für eine Religion sein x.X Nunja lassen wir das .. :p Heute war ein eher ruhiger Tag und Nachmittagsunterricht ist ausgefallen, hab mich riesig gefreut. Danach war's wie immer in letzter Zeit recht einsam, langweilig und ruhig. Aber eins war etwas anders. Ich habe zwar oft aber nicht permanent an SIE gedacht. Ein erster Schritt? Vielleicht. Ich kann ihn nur durch sie gehen. Wenn sie es liest, weiss sie das sie gemeint ist. Du gibst mir unendlich viel okay? Durch dich kommt einfach was rüber, das ist unglaublich. Du sagst gar nicht viel und baust mich damit auf. Es tut schon gut zu wissen, dass wenigstens einer .. naja eigentlich ja eine an einen denkt. Ich will dich endlich wiedersehen okay? Ich will dich umreissen umknutschen totdrücken und wasweissichwas. Ich will Billigsekt trinken, behinderte Spiele spielen, mit dir über irgend nen scheiss machen. Ich will einfach wieder bei dir sein <3. Danke für diese Hilfe, danke für diese unglaublich wichtige Freundschaft.

 

And out, adieu gute Nacht. ♥

10.12.07 22:38, kommentieren

Alles dreht sich um sie

 

Ich komm einfach nicht mehr klar. Alles wirklich alles dreht sich um sie, nach allem was passiert ist. Ich werde sprichwörtlich vergessen wenn sie nur auftaucht. Ja, man merkt schon mir geht's nicht so besonders. Nicht zuletzt deswegen weil sie selbst mich auch noch ignoriert wie sonstwas. Vielleicht ist es einfach besser, eine Weile fort zu sein .. eine lange Weile.

Eine einzige Person hält zu mir. Eine von früher, von den tollen. Von denen an die ich immer geglaubt habe. Wo ist der Rest? Ich fühl mich im Stich gelassen. Ich werde jetzt schlafen gehen und dann dem einsamen Alltag entgegenblicken. Phew, adieu Welt, die das sowieso nicht liest. 

2 Kommentare 9.12.07 23:01, kommentieren

Irgendwas fehlt..

Ja, irgendwas fehlt mir momentan.

Ich lebe mehr und mehr zurückgezogen und weiss nicht genau woran es liegt. Oder weiss ich es, und will es nur nicht wahr haben? Naja whatever. Vielleicht ist es auch einfach nur das Lachen, das miteinander glücklich sein das ich bei so vielen Menschen von damals vermisse. Aber anscheinend haben mich die meisten vergessen. Alles zerieselt wie kleiner feiner Staub.. Bei fast jedem habe ich mich gemeldet, und was kam zurück? Genau, absolut nichts. Das paradoxe ist, dass bei dieser Person die ich am meisten verloren geglaubt hatte nun wieder Frieden herrscht. MIR GEFÄLLTS! Sie ist das einzige, dass mir momentan Halt und Kraft gibt. Es ist einfach zu viel schief gelaufen in der Vergangenheit, teils meine Schuld, teils die anderer. Draußen ist gerade alles weiß und irgendwie gefällts mir. Ich möchte raus und in diesen weißen klaren Schnee springen, doch irgendwo macht sich dann doch wieder Lustlosigkeit breit.

 

"Freunde kommen und gehen." [...]

So sagt man wohl, doch gerade letzteres will ich nicht. Ich will das es wieder wie vor einigen Monaten ist. Naja wie hörte ich gestern so schön: "Man kann nicht alles haben. Oder garnichts." So ist's wohl leider.

 

Bis dann. 

1 Kommentar 15.11.07 12:52, kommentieren