Archiv

Irgendwas fehlt..

Ja, irgendwas fehlt mir momentan.

Ich lebe mehr und mehr zurückgezogen und weiss nicht genau woran es liegt. Oder weiss ich es, und will es nur nicht wahr haben? Naja whatever. Vielleicht ist es auch einfach nur das Lachen, das miteinander glücklich sein das ich bei so vielen Menschen von damals vermisse. Aber anscheinend haben mich die meisten vergessen. Alles zerieselt wie kleiner feiner Staub.. Bei fast jedem habe ich mich gemeldet, und was kam zurück? Genau, absolut nichts. Das paradoxe ist, dass bei dieser Person die ich am meisten verloren geglaubt hatte nun wieder Frieden herrscht. MIR GEFÄLLTS! Sie ist das einzige, dass mir momentan Halt und Kraft gibt. Es ist einfach zu viel schief gelaufen in der Vergangenheit, teils meine Schuld, teils die anderer. Draußen ist gerade alles weiß und irgendwie gefällts mir. Ich möchte raus und in diesen weißen klaren Schnee springen, doch irgendwo macht sich dann doch wieder Lustlosigkeit breit.

 

"Freunde kommen und gehen." [...]

So sagt man wohl, doch gerade letzteres will ich nicht. Ich will das es wieder wie vor einigen Monaten ist. Naja wie hörte ich gestern so schön: "Man kann nicht alles haben. Oder garnichts." So ist's wohl leider.

 

Bis dann. 

1 Kommentar 15.11.07 12:52, kommentieren